Kürbiscremesüppchen mit Panchetta Chips und Orangengremolata
Genießen Sie die Faszination des Kochens in exklusiver Atmosphäre der Gästeresidenz PelikanViertel. Kochen Sie internationale Rezepte in tollem Ambiente unter professioneller Anleitung. Bei Foodatlas Kochschule wird jeder Veranstaltung zu einem stimmungsvollen Erlebnis unter Freunden.
21295
post-template-default,single,single-post,postid-21295,single-format-standard,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-5.8,wpb-js-composer js-comp-ver-4.3.4,vc_responsive
Kürbiscremesüppchen mit Panchetta Chips und Orangengremolata

25 Sep Kürbiscremesüppchen mit Panchetta Chips und Orangen-Gremolata

Möchten Sie die Kürbiszeit optimal auskosten? Dann probieren Sie die Kürbiscremesuppe mit Panchetta Chips und Orangen-Gremolata! Hokkaido-Kürbis in Kombination mit knusprigen Pancetta Chips und herb-fruchtig pikanter Orangen-Gremolata – herbstlicher Leckerbissen und gesundes Wohlfühlessen, das begeistert und begehrt.

Zutaten für die Kürbissuppe

(Für 4-6 Personen)

750 g Hokkaido-Kürbis
1-2 Zwiebel
30 g frischer Ingwer
40 g Butter
600 ml Gemüsebrühe
100 ml Orangensaft
1 Tl Honig
200 ml Schlagsahne
4-6 Scheiben Panchetta
Salz
Pfeffer

Zutaten für die Gremolata

2 El Kürbiskerne
1 rote Chilischote
1/2 Bund glatte Petersilie
abgeriebene Schale von 1/2 Orange (unbehandelt)
3 El Olivenöl
Kürbiskernöl

Zubereitung

Kürbis halbieren, entkernen, in schmale Spalten schneiden und würfeln. Zwiebel fein würfeln. Ingwer schälen und fein reiben.

Butter in einem Topf erhitzen. Kürbis, Zwiebeln, Ingwer darin andünsten. Mit Fond und Orangensaft aufkochen und bei milder Hitze 20 Minuten zugedeckt kochen. Mit Sahne auffüllen und Honig zugeben, aufkochen und mit dem Pürierstab fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Panchetta Scheiben nebeneinander in die Pfanne legen und bei mittlerer Hitze unter Wenden knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Für die Gremolata die Kürbiskerne ohne Fett in einer Pfanne rösten, fein hacken. Chilischote entkernen und in sehr feine Würfel schneiden. Petersilienblätter abzupfen und fein hacken. Alle Zutaten mit der Orangenschale und Kürbisöl mischen.

Foodatlas Team wünscht Ihnen Guten Appetit!



X